Zukunft ist,

was man

daraus macht.

Zum Beispiel

in der

Raumfahrt.

Zukunft ist,

was man

daraus macht.

Mach was

für die

Medizintechnik.

Zukunft ist,

was man

daraus macht.

Mach was

für erneuerbare

Energien.

Du bist gefragt. Deine Ausbildung ist die Grundlage für deine berufliche Entwicklung und entscheidend für deine Zukunft. Wir sind Experten für Präzisionstechnik in den Branchen Luft- und Raumfahrt, Sensorik, Regel- und Messtechnik, Lichtleitertechnik, Magnettechnik, Dentaltechnik und Medizintechnik. Somit sind wir nicht auf einen bestimmten Sektor festgelegt, sondern arbeiten an Zukunftstechnologien und sind für kommende Herausforderungen gut aufgestellt.

AUSBILDUNGSBERUFE

Zerspanungsmechaniker – Fachrichtung Drehtechnik (m/w/d)

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Schulausbildung, guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Handwerkliches Talent
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Aufmerksame und sorgfältige Arbeitsweise

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre, bei sehr guter Leistung Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich

Inhalte der Ausbildung:

  • CNC-Werkzeugmaschinen programmieren
  • Passende Werkstoffe auswählen
  • Werkstücke richtig einspannen und Maschinen in Betrieb nehmen
  • Störungen in der Produktion und Qualitätsmängel erkennen
  • Arbeit und Ergebnisse dokumentieren

Berufsschule und Prüfungen:

  • Erwin-Teufel-Schule in Spaichingen
  • 1-2 Tage pro Woche
  • Allgemeinbildende Fächer: Deutsch, Gemeinschaftskunde, Englisch
  • Berufsbezogene Fächer: Betriebswirtschaft, Gesamtwirtschaft, Steuerung und Kontrolle, Technik für Kaufleute (nur im 2. Lehrjahr)
  • Zwischenprüfung Mitte des 2. Lehrjahrs
  • Abschlussprüfung nach 3 Jahren

Das bieten wir:

  • Betriebliche Ausbildung
  • Unterstützung durch unser motiviertes Team
  • Intensive Vorbereitung auf die Abschlussprüfung
  • Gute Chancen auf Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung
  • Gute Arbeitsatmosphäre

FACHKRAFT FÜR METALLTECHNIK – ZERSPANUNGSTECHNIK (M/W/D)

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Schulausbildung, guter Haupt- oder Realschulabschluss mit guten Noten in Mathe und Physik
  • Handwerkliches Talent
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Aufmerksame und sorgfältige Arbeitsweise
  • Interesse an Technik und Maschinen

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre, bei sehr guter Leistung Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich

Inhalte der Ausbildung:

  • Bearbeitung mit spanabhebenden Fertigungsverfahren
  • Auswertung auftragsbezogener Unterlagen
  • Montage und Einrichtung von Werkstück- und Werkzeugspannmitteln
  • Spannen und Ausrichten von Werkstücken
  • Ermitteln, beheben und dokumentieren von Fehlern in Produktionsabläufen
  • Beheben von maschinen- und werkzeugverursachten Störungen
  • Dokumentation der Arbeitsergebnisse
  • Qualitätssicherung

Berufsschule und Prüfungen:

  • Erwin-Teufel-Schule in Spaichingen
  • 1-2 Tage pro Woche
  • Allgemeinbildende Fächer: Deutsch, Gemeinschaftskunde, Englisch
  • Berufsbezogene Fächer: Betriebswirtschaft, Gesamtwirtschaft, Steuerung und Kontrolle, Technik für Kaufleute (nur im 2. Lehrjahr)
  • Zwischenprüfung Mitte des 2. Lehrjahrs
  • Abschlussprüfung nach 3 Jahren

Das bieten wir:

  • Betriebliche Ausbildung
  • Unterstützung durch unser motiviertes Team
  • Intensive Vorbereitung auf die Abschlussprüfung
  • Gute Chancen auf Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung
  • Gute Arbeitsatmosphäre

INDUSTRIEKAUFMANN/-FRAU (M/W/D)

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Schulausbildung, guter Haupt- oder Realschulabschluss mit guten Noten in Mathematik und Englisch
  • Kaufmännisches Denken, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikationsfähigkeit, Kontaktbereitschaft sowie Kunden- und Serviceorientierung (z.B. Kunden beraten und die Kundenwünsche berücksichtigen)
  • Sorgfalt und Konzentrationsfähigkeit
  • Organisatorische Fähigkeiten

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre, bei sehr guter Leistung Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich

Inhalte der Ausbildung:

  • Angebote einholen und vergleichen
  • Bestellung von Rohstoffen und Büromaterialien
  • Verhandlungen mit Kunden und Lieferanten
  • Verkauf von Produkten und Dienstleistungen
  • Nutzen moderner Bürokommunikation und richtiger Umgang mit Word und Excel
  • Überwachung der Produktionsprozesse
  • Planung von Marketingstrategien
  • Rechnungswesen, Überwachung des Zahlungsverkehrs
  • Planung Personal und Personaleinsatz

Berufsschule und Prüfungen:

  • Erwin-Teufel-Schule in Spaichingen
  • 1-2 Tage pro Woche
  • Allgemeinbildende Fächer: Deutsch, Gemeinschaftskunde, Englisch
  • Berufsbezogene Fächer: Betriebswirtschaft, Gesamtwirtschaft, Steuerung und Kontrolle, Technik für Kaufleute (nur im 2. Lehrjahr)
  • Zwischenprüfung Mitte des 2. Lehrjahrs
  • Abschlussprüfung nach 3 Jahren

Das bieten wir:

  • Betriebliche Ausbildung
  • Unterstützung durch unser motiviertes Team
  • Intensive Vorbereitung auf die Abschlussprüfung
  • Gute Chancen auf Übernahme nach erfolgreicher Ausbildung
  • Gute Arbeitsatmosphäre

INDUSTRIE-STUDIUM

DIGITALE PRODUKTION

Voraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife; mit oder ohne Berufsausbildung

Dauer des Industrie-Studiums:

  • 4,5 Jahre (Bachelorstudium und IHK-Ausbildung)

Inhalte des Industrie-Studiums:

  • Prozesse, Technologien und Verfahren
  • Automation
  • Zerspanung
  • Lieferantenmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Projektmanagement und Projekteinkauf
  • Auswahl zwischen den beiden Ausbildungsberufen Zerspanungsmechaniker (m/w/d) und Mechatroniker (m/w/d)
  • Zwei Abschlüsse in nur 4,5 Jahren: Bachelorstudium und IHK-Ausbildung
  • Hochschulbegleitender Zusatzunterricht z.B. in Mathematik
  • Optionaler Auslandsaufenthalt

Studium, Berufsschule, Prüfungen:

  • IHK-Ausbildung: IHK-Berufsausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d) oder zum Mechatroniker (m/w/d) an der Erwin-Teufel-Schule Spaichingen
  • Studium: Mechatronik und digitale Produktion an der HFU Tuttlingen
  • Studierende, die bereits eine IHK-Ausbildung haben, können durch die gewonnene Zeit firmenspezifische Aus- und Weiterbildungsprogramme nutzen.
  • IHK-Ausbildung parallel zum Studium
  • Berufsschule immer freitags
  • Fächer Religion, Deutsch, Wirtschaft und Geschichte/Gemeinschaftskunde entfallen

Das bieten wir:

  • Praxisorientiertes Studium
  • Know-how aus vielen verschiedenen Bereichen
  • Betriebliche Ausbildung
  • Unterstützung durch unser motiviertes Team
  • Intensive Vorbereitung auf Prüfungen
  • Gute Chancen auf Übernahme nach erfolgreichem Abschluss
  • Gute Arbeitsatmosphäre

Gute Nachwuchsarbeit mit jungen Meistern, kompetentem Team und hoher Professionalität: Flad System Components ist ein Präzisionstechnik-Unternehmen mit vielen jungen und jung gebliebenen Mitarbeitern, die ihre Chance zum beruflichen Aufstieg nutzen. Wir bieten eine zukunftsorientierte Ausbildung und interessante Perspektiven in einem innovativen Unternehmen im Bereich der Präzisionstechnologie.

Interessiert? Sende deine Bewerbungsunterlagen per Post oder E-Mail an Herrn Flad. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!